Gottesdienste und Veranstaltungen

Bei den Gottesdiensten in und um die Dankeskirche gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln. Alle Gottesdienste finden nach der 3 G-Regel statt.


Spruch für den Monat Mai.

Gottesdienstplan für die kommenden Wochen - jeweils 11 Uhr

 

22.05.  Lektor Ziegenbein

26.05. Kooperationsraumgottesdienst in Altenhasslau Pfarrer Schomburg/Pfarrerin Vom Brocke

29.05.  Dekan Hammann

05.06.  Pfarrer Schomburg (Pfingstsonntag)

06.06.  Einadung nach Gelnhausen (Pfingstmontag)

12.06.  Pfarrer Lapp

19.06.  Pfarrer Schomburg

26.06.  Pfarrer Dahlke

 

 

Ökumenischer Gottesdienst für die Opfer der Corona-Pandemie im Main-Kinzig-Kreis

 

 

In der Marienkirche in Gelnhausen wollen wir am 10. Juni um 17 Uhr einen Gedenkgottesdienst für die Betroffenen der Corona-Pandemie feiern.

 

 

 

Die Leitung des Gottesdiensten haben Dekan Wilhelm Hammann und Dechant Markus Günther. Als Gäste erwartet werden unter anderem Landrat Thorsten Stolz und die erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler.

 

Impuls zur Woche

Corona ohne Ende. Die Sehnsucht nach einem Leben jenseits der Pandemie wächst. So langsam geht vielen die Kraft aus. Wir stoßen an unsere Grenzen, fühlen uns ohnmächtig. Wann sehen wir das Licht am Ende des Tunnels? Ein Impuls von Stefanie Bock, Carmen Krimmel und Hannah Diemel über Grenzen während der Pandemie und eine große Sehnsucht.

Hört Gott uns, wenn wir beten? Oder verpuffen unsere Worte? Pfarrerin Heike Bausch hat nach Antworten gesucht und ist fündig geworden.

Während der Corona-Zeit ist es manchmal schwer, etwas Verlässliches zu finden. Kirchenvorsteherin Martina Rothländer hat Tipps.

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass man gerade kaum noch Menschen lächeln sieht? Schade, findet Kirchenvorsteherin Martina Kailing in ihrem Impuls zur Woche.

Der Weltgebetstag blickt in diesem Jahr nach Vanuatu. Karla Wecke lädt ein zur Bildmeditation des Titelbildes von Juliette Pita.